home
Schulen LANGWIESEN & WYDEN
mail
E-Mail

Gesundheitsfördernde Schule (GfS) Wyden

Gesundheit ist eine Grundbedingung für gute Schulqualität.
Eine gesundheitsfördernde Gestaltung von Unterricht und Schulleben trägt zu mehr Gesundheit und Zufriedenheit, zu positiven Lernergebnissen und Schulerfolg bei.
(Schweizerisches Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen)

In unserer Schule ist die Gesundheitsförderung im Schulleben strukturell verankert und im Schulprogramm festgeschrieben.

Unter Mitwirkung aller Beteiligten gestalten wir unsere „Lebenswelt“ so, dass die Schule ein Ort ist wo
● Gesundheit gefördert wird.
● Herausforderungen gemeinsam
angegangen werden.
● Gesundheitsrisiken thematisiert
und behoben werden.
● sich alle Beteiligten wohl fühlen
und gute Leistungen erbringen können.

Die „Gesunde Schule Wyden“ zeichnet sich unter anderem durch folgende Projekte aus:
● Gewaltprävention
(als Aspekt des AdL)
● Schülerinnen- und Schülerpartizipation
(Morgenkreis, Klassenrat, Vollversammlung)
● Znünikiosk für die Kinder am Donnerstag
(organisiert durch den Elternrat)
● Lebensbalance für alle an der Schule
Tätigen (Sport über Mittag,
Weiterbildungen zur GfS)

Unsere Projekte evaluieren wir regelmässig und entwickeln sie weiter.